Fische der Adria

Forumsparter gesucht
Antworten
Benutzeravatar
JoniAa
Hecht
Beiträge: 637
Registriert: 25.07.2013, 18:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fische der Adria

Beitrag von JoniAa » 24.06.2015, 18:03

Hallo Leute!
Direkt in meiner ersten Ferienwoche geht es zum Segeln in der Adria. *Vorfreude steigt* Natürlich kommen drei Ruten auch mit. Um die Formalitäten (sprich Angelkarte) habe ich mich schon gekümmert, und wie man dort fischt weiß ich noch vom letzten Mal. Nur zwei Fragen sind noch offen:
1) Was kann man dort anstatt Würmern verwenden, am besten auch noch selbst auffindbar? Gehen diese Muscheln?
2) Hat jemand eine übersichtliche Liste aller Fischarten dort (inklusive Bild zum Nachschauen) wo beschrieben ist welcher Fisch gut schmeckt und welcher nicht? Wäre sehr hilfreich!

Das wars auch schon, danke im vorhinein :danke: :danke:
Lg JoniAa
Liebe Grüße

JoniAa

Benutzeravatar
ubik
Wels
Beiträge: 2042
Registriert: 01.06.2010, 21:18
Revier/Gewässer: Freudenau/Wienerwald
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von ubik » 24.06.2015, 21:23

Da gibts ein tolles buch dazu. Patrick louisy. Meeres fische. Mittelmeer. Ich weiß dein geld is knapp, aber ein buch müssen ja die eltern zahl. : )
“There are two major products that come out of Berkeley: LSD and UNIX. We don’t believe this to be a coincidence.” – Jeremy S. Anderson
www.fv-wienerwald.at

Benutzeravatar
makirsch
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 922
Registriert: 22.08.2012, 23:47
Revier/Gewässer: Privat Gewässer
Wohnort: Gerasdorf bei Wien
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von makirsch » 24.06.2015, 21:56

Als Köder kannst du z.B. Napfmuscheln verwenden.
Schwimmbrot auf Meeräsche geht auch gut.

Aufpassen musst du aber vor dem Petermännchen und dem Drachenkopf, die sind Giftig


lG,
Martin

Benutzeravatar
eggerm
Hecht
Beiträge: 612
Registriert: 02.10.2010, 19:12
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: Wien/Innsbruck
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von eggerm » 24.06.2015, 22:54

[quote="JoniAa"] wie man dort fischt weiß ich noch vom letzten Mal. Nur zwei Fragen sind noch offen:
1) Was kann man dort anstatt Würmern verwenden, am besten auch noch selbst auffindbar? Gehen diese Muscheln?
/quote]

Is für mich a bissi a Widerspruch :wink:
Die kleinen Schnecken, die auf den Steinen leben sind super Köder. Einsiedlerkrebse, Krabben und Brot ebenfalls.

Ansonsten gehen auch Kunstköder ganz gut. Grad auf Wolfsbarsch gehen Wobbler. Wenn du mal light Rock fishing googelst, wirst sehen, dass auch mit kleinen Jigs sehr erfolgreich sein kannst...

Eine Liste hab ich, muss ich aber erst suchen.

Mfg Matthias

Benutzeravatar
Taurinus
Hecht
Beiträge: 579
Registriert: 19.11.2013, 14:38
Revier/Gewässer: Sur/Salzach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von Taurinus » 25.06.2015, 11:47

Neben den bereits genannten Ködern kann ich auch noch das fischen mit Fischfetzen bzw. Köderfischen empfehlen. Gerade nachts hatte ich damit wirklich gute Erfolge. Es empfiehlt sich ein leichtes Stahlvorfach.

Gruß Mario

Benutzeravatar
makirsch
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 922
Registriert: 22.08.2012, 23:47
Revier/Gewässer: Privat Gewässer
Wohnort: Gerasdorf bei Wien
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von makirsch » 25.06.2015, 11:54

Taurinus hat geschrieben:Neben den bereits genannten Ködern kann ich auch noch das fischen mit Fischfetzen bzw. Köderfischen empfehlen. Gerade nachts hatte ich damit wirklich gute Erfolge. Es empfiehlt sich ein leichtes Stahlvorfach.

Gruß Mario
stimmt das funktioniert auch sehr gut.
Habe da meistens dann Conger gefangen.

lG,
Martin

Benutzeravatar
Taurinus
Hecht
Beiträge: 579
Registriert: 19.11.2013, 14:38
Revier/Gewässer: Sur/Salzach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von Taurinus » 25.06.2015, 15:36

Conger sind da schon wirklich schöne zu holen aber auch der ein oder andere Wolfsbarsch oder Dentex sind vom Köfi nicht abgeneigt.

JoniAa wo segelt ihr denn genau?

Gruß Mario

Benutzeravatar
JoniAa
Hecht
Beiträge: 637
Registriert: 25.07.2013, 18:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fische der Adria

Beitrag von JoniAa » 27.06.2015, 16:03

Ich weis nur das wir in Split wegfahren und dann an der Küste von irgendeinem "Ohr" entlangfahren, mein Vater ist gerade im Ausland und ich kann ihn nicht fragen :up2: :wink:

Lg JoniAa
Liebe Grüße

JoniAa

james_wien
Rotfeder
Beiträge: 58
Registriert: 23.03.2009, 11:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fische der Adria

Beitrag von james_wien » 29.06.2015, 09:54

Hallo Joniaa,

schlepp beim Segeln einfach einen einfachen Blinker an einer Handleine nach.
Ca. 2m vorm Blinker mit einem Blei beschweren und dann einfach warten.
Wir haben auf diese Weise etliche Makrelen gefangen und die sind 1) super Speisefische und 2) praktische Köder (Fetzenköder).

Grüße & Petri Heil,
Niki

Benutzeravatar
Taurinus
Hecht
Beiträge: 579
Registriert: 19.11.2013, 14:38
Revier/Gewässer: Sur/Salzach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von Taurinus » 29.06.2015, 11:25

Ebenso solltest du dich informieren, ob du in dem Gebiet eine Lizenz benötigst. Beim fischen vom Boot aus sind die Kontrollen nämlich oft etwas verstärkt.

Gruß Mario

Benutzeravatar
ahriman
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 778
Registriert: 15.05.2014, 16:54
Revier/Gewässer: Altenwörth
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Fische der Adria

Beitrag von ahriman » 29.06.2015, 11:33

ubik hat geschrieben:Da gibts ein tolles buch dazu. Patrick louisy. Meeres fische. Mittelmeer.
Das hab ich auch - finde ich super. Angeblich ist alles enthalten was sich im Mittelmeer und Westeuropa im Meer in beangelbaren Bereichen findet. Und zur leichten Bestimmung der Arten verzichtet der Schreiber darauf so beknackte Merkmale a lá "zähle die Anzahl der Schuppen entland der Seitenlinie" anzugeben - sondern gliedert das seeeehr angler-freundlich nach Vorkommen und Flossen-Anordnung...

Benutzeravatar
JoniAa
Hecht
Beiträge: 637
Registriert: 25.07.2013, 18:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fische der Adria

Beitrag von JoniAa » 30.06.2015, 20:19

Leider bleibt mir nicht mehr die Zeit das Buch zu kaufen...
Lg Joni
Liebe Grüße

JoniAa

Antworten

Zurück zu „Meeresangeln“