Spinnfischen auf Forelle im Altarm/Mitterwasser Abwinden Asten

Donau und Altarme
Antworten
Michi0411
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 29.03.2020, 20:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Spinnfischen auf Forelle im Altarm/Mitterwasser Abwinden Asten

Beitrag von Michi0411 » 09.04.2020, 20:06

Hallo erstmal ich bin neu hier und kenne mich noch nicht so aus also tut mir leid falls ich was falsch mache.
So zu meiner Frage: Wie erfolgreich wird man beim Forellenfischen im Altarm oder im Mitterwasser(Abwinden/Asten), das Gewässer ist ja nicht unbedingt als Forellengewässer bekannt! Und könnten ihr mir ein paar spots empfehlen?
Danke schonmal im vorraus!!

grusteve
Rotfeder
Beiträge: 90
Registriert: 21.11.2016, 17:35
Revier/Gewässer: Tschechien
Wohnort: Enns
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Spinnfischen auf Forelle im Altarm/Mitterwasser Abwinden Asten

Beitrag von grusteve » 13.04.2020, 13:58

Hallo !
Ich kenn das Wasser-und auch wieder nicht wirklich !
Also der Altarm-die ehemalige Donau vor dem Kraftwerksbau- als Forellenwasserl ? Das erscheint mir gar nicht so.
Der obere Teil, der schnell rinnt, schon eher und ich hab da auch schon von Fängen gehört-mit Betonung auf gehört!!
Und irgendwie hab ich von einem Beitrag in Erinnerung, dass da auch Forellen-ich glaub " Fangfertige"- durchaus auch gesetzt werden.
Und das Mitterwasser- das ist schöner,fließender Altarm, der im Sommer recht warm wird.
Aber wie gesagt- meine Erfahrungen und mein Wissen gehen da eher um ein paar Ecken herum.

Aber vielleicht meldet sich da noch ein Kenner- wär eh interessant !!

LG

Benutzeravatar
ben_003
Köderfisch
Beiträge: 13
Registriert: 24.06.2019, 11:41
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Spinnfischen auf Forelle im Altarm/Mitterwasser Abwinden Asten

Beitrag von ben_003 » 20.04.2020, 07:50

Hallo,

meines wissens nach ist im Altarm mit fast keiner Forelle zu rechnen.
Ober dem Kraftwerk sollen sich ab und an wieder ein paar veriert haben. Selber aber noch nie eine gesehn und auch weiß ich über keinen Fang außer von erzählungen.

bg

Benji

Ceekay
Köderfisch
Beiträge: 38
Registriert: 24.01.2018, 19:30
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spinnfischen auf Forelle im Altarm/Mitterwasser Abwinden Asten

Beitrag von Ceekay » 16.05.2020, 15:10

Hey :)

Freund hat von mir dort damals 2 Forellen beim Feedern erwischt, ist aber schon ein paar Jahre aus.

Ich selbst hab schon desöfteren wenn ich rüber bin über die Brücke (hab gegenüber vom TrafoTreff geparkt) gleich unter der Brücke immer wieder Forellen stehen sehen. Kannst ja mal einen Blick runter werfen und dein Glück versuchen :D

Lg
Chris

Antworten

Zurück zu „Donau“