Info über diese Rute

Forumsparter gesucht
Antworten
Carpduld
Köderfisch
Beiträge: 6
Registriert: 21.07.2020, 12:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Info über diese Rute

Beitrag von Carpduld » 21.07.2020, 16:07

Guten Tag liebe Forum-Gemeinde, wie bereits im Thread sagend, erhoffe ich mir Daten und Fakten über diese Rute, siehe Bild als Anhang? Danke vorab für dienliche Hinweise!
VlG
Dateianhänge
IMG_20200721_122726.jpg

Lugi
Rotfeder
Beiträge: 109
Registriert: 04.12.2017, 20:48
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Lugi » 21.07.2020, 16:29

Steht eigentlich das wichtigste schon drauf!

Was willst genau wissen?

LG

Carpduld
Köderfisch
Beiträge: 6
Registriert: 21.07.2020, 12:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Carpduld » 21.07.2020, 17:02

Z. B. Einsatzgebiet, Fischart bzw. für Kapitale geeignet, Alter, Brauchbarkeit und Wert

TheCK
Technischer Administrator
Beiträge: 1700
Registriert: 05.11.2011, 22:51
Revier/Gewässer: -
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Info über diese Rute

Beitrag von TheCK » 21.07.2020, 17:09

Wie schon auf der Rute zu lesen ist es eine Sportex Competition Carp. Zielfisch demnach Karpfen.
Google meint dass der Neupreis bei etwa 110 Euro liegt, allerdings für die aktuelle Version. Die Rute auf dem Bild schaunt schon relativ alt und mitgenommen aus, da wirst du kaum noch Restwert haben.
Verwenden kannst du sie natürlich, eine Rute ist so lange gut bis sie bricht. Je nach Rolle ist sie auch für große Karpfen brauchbar.
LG
Chris

Carpduld
Köderfisch
Beiträge: 6
Registriert: 21.07.2020, 12:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Carpduld » 21.07.2020, 18:05

Vielen Dank für die Infos.
Um auf die Rolle zurück-zukommen welche ist bzw. wäre zu empfehlen?
Petri-Dank

TheCK
Technischer Administrator
Beiträge: 1700
Registriert: 05.11.2011, 22:51
Revier/Gewässer: -
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Info über diese Rute

Beitrag von TheCK » 21.07.2020, 18:29

Wenn du uns sagst auf welchen Gewässern du welche Fische fangen willst kann man dir da sicher weiterhelfen.
LG
Chris

Carpduld
Köderfisch
Beiträge: 6
Registriert: 21.07.2020, 12:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Carpduld » 21.07.2020, 19:20

See mit round about 15 ha hauptsächlich Karpfen via Boilie bzw. Hecht auf Grund mit Lebendköder wenn überhaupt machbar mit dieser Rute.

Benutzeravatar
thomasfischt
Hecht
Beiträge: 558
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Info über diese Rute

Beitrag von thomasfischt » 21.07.2020, 20:01

😁

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3827
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Kaindlau » 21.07.2020, 23:32

Carpduld hat geschrieben:
21.07.2020, 19:20
See mit round about 15 ha hauptsächlich Karpfen via Boilie bzw. Hecht auf Grund mit Lebendköder wenn überhaupt machbar mit dieser Rute.
Servus
An was für Lebendköder hast du den gedacht, wenn es auf Hecht gehen soll.?
Oder wirfst du deine Angel im Ausland aus?
Oder willst du nur unsere Geduld testen ?

Petri aus Enns

Petri aus Enns
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Carpduld
Köderfisch
Beiträge: 6
Registriert: 21.07.2020, 12:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Carpduld » 21.07.2020, 23:41

War natürlich der Lebendköder im leblosen Zustand betitelt ungünstige Formulierung, nichts weiter!

Lugi
Rotfeder
Beiträge: 109
Registriert: 04.12.2017, 20:48
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Lugi » 22.07.2020, 00:00

Die Rute ist eher auf der leichteren Seite, aber grundsätzlich kannst du sie für dein Vorhaben verwenden.

Mit Bleien von max. 80g beim Karpfenfischen und toten Köderfischen von max. 15 cm sollte sie funktionieren.

LG

Carpduld
Köderfisch
Beiträge: 6
Registriert: 21.07.2020, 12:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Info über diese Rute

Beitrag von Carpduld » 22.07.2020, 00:44

Danke für den Hinweis, welche Rolle ist zu empfehlen für Karpfen - Montagen sowie für Köderfisch sprich Preis-Leistungsverhältnis

Antworten

Zurück zu „Rute, Rolle, Schnur“