Daiwa prorex

Forumsparter gesucht
Antworten
Koppi1998
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 06.06.2019, 17:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Daiwa prorex

Beitrag von Koppi1998 » 10.06.2019, 10:58

Hallo Hat wer erfahrung mit Daiwa prorex baitcast
Welche könnt ihr empfehlen für 20-60g

Prorex TW 100 SV
Prorex 200 HA
Prorex 100HSLA
Wünsche noch einen schönen Feiertag

balu
Brasse
Beiträge: 245
Registriert: 30.06.2011, 15:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Daiwa prorex

Beitrag von balu » 10.06.2019, 16:54

Bei 20-60 gr würde ich persönlich die 200er nehmen

Benutzeravatar
chrisi1989
Wels
Beiträge: 2317
Registriert: 20.07.2010, 17:55
Revier/Gewässer: Abwinden/Asten
Wohnort: Oberösterreich/Katsdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daiwa prorex

Beitrag von chrisi1989 » 11.06.2019, 12:43

Laut Daiwa haben die 100 SV Rollen eine Range von 15-80g....also sollten auch die 20-60 easy zu bewerkstelligen sein.
Ich würde mir in erster Linie die Rolle Vorort auf die Rute schrauben wenn möglich und nach dem Entscheiden was dir persönlich besser in der Hand liegt.
Die 200er Daiwa haben normalerweise die alte Body Größe der Tatula 100 HS nur eben eine tiefere Spule für mehr Schnurfassung.
Die SV Rolle könnte dann den CT Body (compact) haben, wobei ich das bei der Prorex Serie nicht zu 100% sagen kann.

Bezüglich Wurfperformance ganz klar die SV, die Spulen verzeihen einem gerade am Anfang jede Menge fehler

Antworten

Zurück zu „Rute, Rolle, Schnur“