Karpfenzelt

Forumsparter gesucht
Antworten
mrking
Köderfisch
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2014, 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Karpfenzelt

Beitrag von mrking » 05.03.2018, 20:52

Abend werte Interessensgemeinschaft,

ich bin auf der Suche nach einem 2 Mann Karpfenzelt fürs Forumstreffen.
Hat wer erprobtes in dem Bereich zum empfehlen???
Es sollte allein auch umgänglich sein (Gewicht) und vernünftig verarbeitet.

Danke im vorraus

lg

Benutzeravatar
ahriman
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 776
Registriert: 15.05.2014, 16:54
Revier/Gewässer: Altenwörth
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von ahriman » 05.03.2018, 22:16

Kommt drauf an was Du genau haben magst...

Im Bereich Bivvy ist imo das SLX V02 2man von Trakker vom Preis-Leistungsverhältnis nur schwer zu schlagen. In dem Paket ist alles mit drin; Trakker verarbeitet gute Materialien in Top Ausführung. 2 normale Liegen passen bequem rein. Zu schwer ist es auch nicht... (ich hab meines verkauft weil ich kein 2-Mann-Zelt mehr brauche... sonst hätte ich es noch)

Wenn's kein Bivvy sein muss, fand ich das Screen House von Avid Carp ziemlich genial. Platz ohne Ende - Preis deutlich niedriger als zB bei Bivvies - aber halt eine andere Dimension was Wetter- und Sturmfestigkeit angeht.

Benutzeravatar
base20
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 779
Registriert: 06.08.2012, 13:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von base20 » 06.03.2018, 09:37

Das Screen House kannst vergeßen wenns regnet, da regnets durch wie nix.

Schau dir die Zelte von MK Angelsport an.
Preis/Leistung ist dort wirklich unschlagbar.

LG

Puntigamersturm
Zander
Beiträge: 343
Registriert: 20.10.2015, 19:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von Puntigamersturm » 06.03.2018, 13:30

Anaconda Fortress oder Anaconda Airborne.!!!

Benutzeravatar
makirsch
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 918
Registriert: 22.08.2012, 23:47
Revier/Gewässer: Privat Gewässer
Wohnort: Gerasdorf bei Wien
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von makirsch » 06.03.2018, 13:41

Ist halt auch die Frage was du ausgeben willst :)

ich hab das Nash Titan 2man.
Das ist schon extrem stabil und schnell aufgebaut, kostet halt aber auch mehr wie viele andere Zelte.

lG
Martin

Puntigamersturm
Zander
Beiträge: 343
Registriert: 20.10.2015, 19:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von Puntigamersturm » 06.03.2018, 16:14

makirsch hat geschrieben:Ist halt auch die Frage was du ausgeben willst :)

ich hab das Nash Titan 2man.
Das ist schon extrem stabil und schnell aufgebaut, kostet halt aber auch mehr wie viele andere Zelte.

lG
Martin
Qualität hat eben seinen Preis. Und das ein Nash Zelt Qualität hat steht ausser Frage

mrking
Köderfisch
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2014, 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Karpfenzelt

Beitrag von mrking » 06.03.2018, 22:11

Danke für die tollen Tipps,

ich klick mich mal durch den Urwald, ich werd mir das nash doble top einmal näher anschauen,

lgk

Benutzeravatar
dfe
Köderfisch
Beiträge: 12
Registriert: 29.03.2010, 22:49
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: Wien/OÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von dfe » 09.03.2018, 01:38

Ich überlege aktuell mir das Fox Royale Classic Bivvy zu bestellen

Benutzeravatar
dischi
Köderfisch
Beiträge: 11
Registriert: 15.10.2015, 08:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Karpfenzelt

Beitrag von dischi » 12.07.2019, 21:33

Hallo Leute,
Ich bin auf der Suche nach einem Zelt bei dem ich Platz für 2 Nash Inguldence Wide Boy Liegen habe. Es sollte geschlossen sein und keins wo man den Boden nur mit einem Klett befästigt. Habe da an Nash mk3 oder mk4 gedacht. Weiß aber nicht ob sich das ausgeht. Evtl das nash mk4 giant. Wäre für eure Tips dankbar auch billigere :wink:
Danke mfg

Benutzeravatar
Patrickpr
Zander
Beiträge: 315
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von Patrickpr » 13.07.2019, 06:42

base20 hat geschrieben:
06.03.2018, 09:37

Schau dir die Zelte von MK Angelsport an.
Preis/Leistung ist dort wirklich unschlagbar.

LG

Kann mich da nur anschließen! Bin sehr zufrieden damit. 👍

Benutzeravatar
dischi
Köderfisch
Beiträge: 11
Registriert: 15.10.2015, 08:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Karpfenzelt

Beitrag von dischi » 13.07.2019, 15:24

Die von Mk Angelsport haben aber nur eine Bodenplane zum einkletten. Ich hätte gern eins, das wie die von nash komplett geschlossen sind. Also mit fixem Boden, zwecks Insekten und Ungeziefer Schutz. Mfg

Benutzeravatar
dischi
Köderfisch
Beiträge: 11
Registriert: 15.10.2015, 08:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Karpfenzelt

Beitrag von dischi » 13.07.2019, 15:27

Die von Mk Angelsport haben aber alle die Bodenplane nur zum einkletten oder? Die Zelte von Nash sind aber geschlossen. Würde mir vom Insekten und Ungeziefer Schutz her besser gefallen. Mfg

Benutzeravatar
Patrickpr
Zander
Beiträge: 315
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Karpfenzelt

Beitrag von Patrickpr » 13.07.2019, 20:13

Die Bodenplane sauber ankletten und nachher Stück für Stück ankleben? Müsste doch auch funktionieren?!

Benutzeravatar
dischi
Köderfisch
Beiträge: 11
Registriert: 15.10.2015, 08:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Karpfenzelt

Beitrag von dischi » 14.07.2019, 22:14

Hat vlt jemand Bilder, wie des mit dem Klett genau ausschaut? Mfg

Antworten

Zurück zu „Übriges Equipment“