Bachforelle / Revier in (Nieder)österreich

Forumsparter gesucht
Benutzeravatar
choco.latte
Rotfeder
Beiträge: 72
Registriert: 02.06.2018, 15:13
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Bachforelle / Revier in (Nieder)österreich

Beitrag von choco.latte » 04.02.2019, 12:31

Captain hat geschrieben:Servus,

die Warme Fischa hat sehr unterschiedliche Strömungsbereiche - und ist stellenweise recht tief. Ich verwende eine 240 cm Rute - Wg 10 - 30 Gramm. Eine geflochtene Leine ist sinnvoll, in der Kombi mit einem Monovorfach. Ultraleicht funktioniert nicht besonders gut, ich fische gerne mit Gufis samt 10 Gramm Bleiköpfen, das spricht eher die grösseren Forellen an, die dann in der Strömung mächtig Gas geben.
Hi Captain,
danke für deine Antwort. Ich war leider zu ungeduldig und habe mir vor zwei Tagen eine Rute bestellt. Sie ist zwar nicht Ultraleicht, aber doch leichter als die Rute die du verwendest. Die Details habe ich in einem alten Warme Fischa Topic geschrieben: post295013.html#p295013

Liebe Grüße,
choco

Benutzeravatar
choco.latte
Rotfeder
Beiträge: 72
Registriert: 02.06.2018, 15:13
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Bachforelle / Revier in (Nieder)österreich

Beitrag von choco.latte » 20.07.2020, 14:20

Hallo an alle,
ich wurde hier am Forum fündig und habe mir mit der Warmen Fischa ein sehr schönes Revier für das Spinnfischen gefunden. Danke dafür!

Ich möchte in diesem Sommer auch andere Gewässer ausprobieren. Hat jemand zufällig Empfehlungen für Tageskarten für Salmonoidengewässer wo Spinnfischen erlaubt ist? Es darf ruhig auch 2-3 Stunden von Wien entfernt sein :)

Danke und liebe Grüße,
choco

Benutzeravatar
00Schneider
Köderfisch
Beiträge: 9
Registriert: 11.09.2019, 20:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bachforelle / Revier in (Nieder)österreich

Beitrag von 00Schneider » 20.07.2020, 16:36

Die Ybbs zum Beispiel.

Benutzeravatar
da_cesa
Brasse
Beiträge: 222
Registriert: 12.03.2014, 17:09
Revier/Gewässer: Sulm/Laßnitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bachforelle / Revier in (Nieder)österreich

Beitrag von da_cesa » 20.07.2020, 20:47

Hehe! Wenn du dann mit dem FF anfangst kannst gleich nochmal das doppelte f. Equipment in Anschlag bringen.

Und ja. :-) man braucht dann nach einer gewissen Zeit unbedingt eine #3er #4er #5er Rute.... 😂😂😂

Antworten

Zurück zu „Salmoniden“