Koppelrecht Steiningerrecht (Mitterwasser) Drillinge

Gesetze, Vorschriften und Gebote
Antworten
StefanS
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2019, 13:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Koppelrecht Steiningerrecht (Mitterwasser) Drillinge

Beitrag von StefanS » 19.10.2019, 13:37

Servus zusammen!

Ich bin der Stefan aus Linz und mein Heimatgewässer ist das Mitterwasser bei Pichling (Koppelrecht Steinig) und die Donau gleich dran. Hauptsächlich versuche ich mein Glück auf Barsche und Hechte, auch wenn sich an vielen Tagen so gar nix tut. Aber ich glaub da bin ich am Mitterwasser nicht alleine :lol: In den Lizenzbestimmungen steht, dass "2 Angelruten mit je einem Hacken." erlaubt sind. Schließt das prinzipiell alle Wobbler/Spinner/Blinker/etc aus, die mit einem oder mehreren Drillingen ausgestattet sind? (ich vermute). Dann bleibt eigentlich lediglich der Gummifisch, Dropshot oder "normal" mit Wurm übrig? Wie seht ihr das?

Danke und Petri,
Stefan

Benutzeravatar
Patrickpr
Hecht
Beiträge: 570
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau/Teiche
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Koppelrecht Steiningerrecht (Mitterwasser) Drillinge

Beitrag von Patrickpr » 19.10.2019, 14:43

Ja, nur 1 Haken ;)

Hab das Revier auch lange gehabt.

StefanS
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2019, 13:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Koppelrecht Steiningerrecht (Mitterwasser) Drillinge

Beitrag von StefanS » 19.10.2019, 18:02

So wie der Zufall es so will bin ich tatsächlich heute Nachmittag kontrolliert worden. Der freundliche Herr hat mir bestätigt, dass Wobbler/Blinker usw auch mit 2 Drillinge erlaubt sind :) :la ola:

Viele Grüße,
Stefan

Antworten

Zurück zu „Angelvorschriften“