Angeln in Thailand

Gewässer in aller Welt
Benutzeravatar
Zanderheli
Hecht
Beiträge: 556
Registriert: 04.01.2005, 16:34
Revier/Gewässer: Donau Wachau
Wohnort: Bezirk St. Pölten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von Zanderheli » 06.02.2011, 10:05

Nein, denn in diesem (und fast jedem anderem Thread) geht es wieder mal um:
Rene_F hat geschrieben:hiho

die selbstdarstellung einiger user
das ist das was dieses Board fast wertlos macht.

alles liebe
heli
VERTIKALER DONAUFISCHER; YUPIDUU

Benutzeravatar
gue
Huchen
Beiträge: 1329
Registriert: 04.10.2010, 19:53
Revier/Gewässer: Salzburg
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von gue » 07.02.2011, 17:18

hey leute, als derjeniger, der diesen thread eröffnet hat, wollte ich auch nur kurz was sagen, bzw. im Endeffekt eigentlich nur Zanderheli und Rene_F Recht geben, dass es schon bemerkenswert ist, mit welcher Selbstdarstellung/Selbstgerechtigkeit hier gepostet und sehr schnell geurteilt wird.

Achso, ja, falls es noch wen interessiert: mir hat das Angeln in Thailand sehr viel Spaß gemacht: ob auf Squids, Snapper, Barracuda, Mekong-Welse oder diese armlangen silbernen Salzwasser-Raubfische, für die eigentlich keiner einen richtigen Namen hatte - es war rundum eine spannende Sachen mit wunderschönen Momenten.

lg
gue

Rene_F
Karpfen
Beiträge: 488
Registriert: 19.05.2010, 07:50
Revier/Gewässer: flüssig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von Rene_F » 07.02.2011, 19:14

gue hat geschrieben: es war rundum eine spannende Sachen mit wunderschönen Momenten.

Gratuliere, Ziel erreicht :D

Benutzeravatar
ubik
Wels
Beiträge: 2039
Registriert: 01.06.2010, 21:18
Revier/Gewässer: Freudenau/Wienerwald
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von ubik » 07.02.2011, 20:02

gue hat geschrieben:hey leute, als derjeniger, der diesen thread eröffnet hat, wollte ich auch nur kurz was sagen, bzw. im Endeffekt eigentlich nur Zanderheli und Rene_F Recht geben, dass es schon bemerkenswert ist, mit welcher Selbstdarstellung/Selbstgerechtigkeit hier gepostet und sehr schnell geurteilt wird.

Achso, ja, falls es noch wen interessiert: mir hat das Angeln in Thailand sehr viel Spaß gemacht: ob auf Squids, Snapper, Barracuda, Mekong-Welse oder diese armlangen silbernen Salzwasser-Raubfische, für die eigentlich keiner einen richtigen Namen hatte - es war rundum eine spannende Sachen mit wunderschönen Momenten.

lg
gue
Wo warst denn jetzt am Meer..?
Hach, ich will auch wieder hin...
<-- Das Photo ist in Vietnam, auf der Insel Phu Quoc aufgenommen.
Da war das Küstenangeln, auf kleine Rifffische auch ein Spaß.

greez ubik
“There are two major products that come out of Berkeley: LSD and UNIX. We don’t believe this to be a coincidence.” – Jeremy S. Anderson
www.fv-wienerwald.at

fuschlsee0
Huchen
Beiträge: 1387
Registriert: 20.09.2007, 16:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von fuschlsee0 » 08.02.2011, 08:00

Huch! Das ist ja fast untergegangen!! Nicht alligatorhecht hat den thread eröffnet, sondern gue..... :oops:

alligatorhecht
Köderfisch
Beiträge: 30
Registriert: 11.01.2011, 17:29
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von alligatorhecht » 08.02.2011, 19:43

fuschlsee0 hat geschrieben:Huch! Das ist ja fast untergegangen!! Nicht alligatorhecht hat den thread eröffnet, sondern gue..... :oops:
Hallo Jungs.
Muß jetzt doch noch mal was schreiben. Schaut euch mal die Seite www. waller-kalle.eu an. Dort bitte auf den Button neuer Arapaima Weltrekord klicken und staunen. Der Fisch ist aus dem Bung Sam Lan Fischingpark. Der Kalle ist mein Mittbewerber (Edit: Franz) für Angelreisen nach Thailand,also nicht gleich wieder an Wergung oder was anders denken. Ich wollt euch nur noch mal zeigen was möglich ist.
MFG Harald Klein

Benutzeravatar
gue
Huchen
Beiträge: 1329
Registriert: 04.10.2010, 19:53
Revier/Gewässer: Salzburg
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von gue » 09.02.2011, 08:08

eigentlich hätte ich ja noch einen Bericht von meinen Angel-Erlebnissen in Thailand geplant, jetzt ist nur fraglich ob dieser hier überhaupt noch erwünscht ist?! :oops:

Benutzeravatar
ubik
Wels
Beiträge: 2039
Registriert: 01.06.2010, 21:18
Revier/Gewässer: Freudenau/Wienerwald
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von ubik » 09.02.2011, 08:21

gue hat geschrieben:eigentlich hätte ich ja noch einen Bericht von meinen Angel-Erlebnissen in Thailand geplant, jetzt ist nur fraglich ob dieser hier überhaupt noch erwünscht ist?! :oops:
Wir wollen Bericht und Fotos!
Wir wollen Bericht und Fotos!
Wir wollen Bericht und Fotos!
Wir wollen Bericht und Fotos!
“There are two major products that come out of Berkeley: LSD and UNIX. We don’t believe this to be a coincidence.” – Jeremy S. Anderson
www.fv-wienerwald.at

Hellvis
Wels
Beiträge: 2613
Registriert: 11.07.2006, 15:33
Revier/Gewässer: Traunsee; Donauhafen
Wohnort: Gmunden, Raum Linz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von Hellvis » 09.02.2011, 09:06

Würde mich auch auf einen Bericht freuen.

Rene_F
Karpfen
Beiträge: 488
Registriert: 19.05.2010, 07:50
Revier/Gewässer: flüssig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von Rene_F » 09.02.2011, 09:23

ja bitte abwexlung zu der sonst einseitigen berichterstattung hier im thread... :mrgreen:

alligatorhecht
Köderfisch
Beiträge: 30
Registriert: 11.01.2011, 17:29
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von alligatorhecht » 09.02.2011, 17:51

Rene_F hat geschrieben:ja bitte abwexlung zu der sonst einseitigen berichterstattung hier im thread... :mrgreen:
Also doch nicht so schlecht, wie ihr alle denkt.
Mit freundlichem Gruß
Harald Klein

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 1949
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von Sixpack » 09.02.2011, 20:09

Ja, passt schon...jeder wie er meint!
Macht nur weiter so und wundert euch dann darüber dass uns zB Peta so hinstellt wie sie es tun!
Ist mit einfach zu blöd hier!



Euer Selbstdarsteller
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

Thai-Angler
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 01.12.2017, 12:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Angeln in Thailand

Beitrag von Thai-Angler » 01.12.2017, 13:04

Hallo,
habe mich extra um meinen Senf beizutragen beim Angelforum registriert. Leider habe ich übersehen das dieser Beitrag schon einige Jahre alt ist.
Ich lebe in Hua Hin Thailand und gehe seit einigen Jahren angeln in der Umgebung. Big Game Fishing kann man hier vergessen, ich habe es einmal probiert aber nie wieder. Es dürfte bekannt sein das man in Thailand richtig große Fische in angelegten und bewirtschafteten Seen fangen kann.
Bis vor ein paar Jahren bin ich mit einigen Angelfreunden zwei Mal in der Woche nach Cha Am zum angeln gefahren, dort gibt es drei Plätze zum angeln. Was es dort alles gibt kann man hier sehen http://plimpim.com/2015/05/13/kein-angl ... tatsachen/ . Nur zur Information, ich mache hier für niemanden Reklame, der Link führt zu meinem Blog. Zur Zeit gehe ich einmal pro Woche in die Hua Hin Fishing Lodge, dort gibt es nicht die ganz großen Fische aber viele Arten, mein Lieblingsfisch ist der Amazon Redtail, aber auch einen rund 20 Kg Siam Karpfen zu landen macht erheblichen Spaß.

Schade das ich erst jetzt dieses Forum entdeckt habe

Antworten

Zurück zu „Weltweit“