Spinner/Ronnie Rig

Forumsparter gesucht
Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 609
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Spinner/Ronnie Rig

Beitrag von berger0109 » 11.06.2019, 21:57

doubleH hat geschrieben:
11.06.2019, 09:01
Hallo,

Ich habe das lange WE genutzt und konnte an 2 Tagen insgesamt 7 Karpfen bis 9kg einnetzen; alle Fische waren perfekt gehakt;
ich kann dieses Rig echt mit ruhigem Gewissen empfehlen :)

Tight Lines
Helmut

Volle Zustimmung Helmut,

Mindestens jeder 2te Gefangene Fisch geht bei mir diese Saison auf das Ronnie Rig, alles mit Scopilla Pop ups, echtes Teufelszeug :lol:!
TL Thomas

Benutzeravatar
makirsch
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 918
Registriert: 22.08.2012, 23:47
Revier/Gewässer: Privat Gewässer
Wohnort: Gerasdorf bei Wien
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Spinner/Ronnie Rig

Beitrag von makirsch » 12.06.2019, 07:03

berger0109 hat geschrieben:
11.06.2019, 21:57
doubleH hat geschrieben:
11.06.2019, 09:01
Hallo,

Ich habe das lange WE genutzt und konnte an 2 Tagen insgesamt 7 Karpfen bis 9kg einnetzen; alle Fische waren perfekt gehakt;
ich kann dieses Rig echt mit ruhigem Gewissen empfehlen :)

Tight Lines
Helmut

Volle Zustimmung Helmut,

Mindestens jeder 2te Gefangene Fisch geht bei mir diese Saison auf das Ronnie Rig, alles mit Scopilla Pop ups, echtes Teufelszeug :lol:!
Sieht bei mir ähnlich aus :D nur das ich meistens die PopUps von Helmut verwende... achja... die gehen mir schön langsam aus :wink: :wink: :wink:

LG
Martin

Benutzeravatar
doubleH
Moderator
Beiträge: 2622
Registriert: 20.03.2012, 15:35
Revier/Gewässer: diverse stehende Gew
Wohnort: Frauenkirchen
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Spinner/Ronnie Rig

Beitrag von doubleH » 12.06.2019, 07:06

Hallo Thomas,

Popper nehme ich meine eigenen 'Octopuss Garden', ich bin da etwas "voreingenommen" :lol: :lol: :lol:

Anstatt sie wie früher einzuschlaufen, verwende ich dieses nette Teil hier; funktioniert bestens :up2:

https://www.boilieandmore.at/d/det/5310 ... -10stk.htm



TL
Helmut
Never surrender!

Benutzeravatar
doubleH
Moderator
Beiträge: 2622
Registriert: 20.03.2012, 15:35
Revier/Gewässer: diverse stehende Gew
Wohnort: Frauenkirchen
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Spinner/Ronnie Rig

Beitrag von doubleH » 12.06.2019, 07:08

makirsch hat geschrieben:
12.06.2019, 07:03
Sieht bei mir ähnlich aus :D nur das ich meistens die PopUps von Helmut verwende... achja... die gehen mir schön langsam aus :wink: :wink: :wink:

LG
Martin

Seass Martin,

Brauchst du Nachschub? Wenn ja, welche? :D

TL
Helmut
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor doubleH für den Beitrag:
makirsch
Never surrender!

Benutzeravatar
makirsch
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 918
Registriert: 22.08.2012, 23:47
Revier/Gewässer: Privat Gewässer
Wohnort: Gerasdorf bei Wien
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Spinner/Ronnie Rig

Beitrag von makirsch » 12.06.2019, 08:31

doubleH hat geschrieben:
12.06.2019, 07:08
makirsch hat geschrieben:
12.06.2019, 07:03
Sieht bei mir ähnlich aus :D nur das ich meistens die PopUps von Helmut verwende... achja... die gehen mir schön langsam aus :wink: :wink: :wink:

LG
Martin

Seass Martin,

Brauchst du Nachschub? Wenn ja, welche? :D

TL
Helmut
Sers!

ja irgendwann mal, wenn wir uns wieder sehen.
Das Ronnie fängt ja auch mit ungeflavourten Kork :) Und deine PopUps kann man eh mehrmals verwenden :)
Und alternativ hab ich so 20 Dosen PopUps zu Hause :roll:

LG
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor makirsch für den Beitrag:
doubleH

Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 609
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Spinner/Ronnie Rig

Beitrag von berger0109 » 13.06.2019, 20:42

Servus Helmut,

Genau das Teil verwende ich auch.
TL Thomas

Antworten

Zurück zu „Karpfenangeln“