Erfahrungen mit Zombait?

Forumsparter gesucht
Antworten
Benutzeravatar
Patrickpr
Brasse
Beiträge: 226
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Erfahrungen mit Zombait?

Beitrag von Patrickpr » 13.05.2019, 20:41

Hallo

Ich habe gerade im Internet "Zombait" gefunden.
Ist ein kleines Gerät dass tote Köderfische lebendig erscheinen lässt. (In Youtube findet man einige Videos!)

Hat dieses "Gerät" schon einmal jemand getestet??

Benutzeravatar
welsnoobie
Brasse
Beiträge: 194
Registriert: 20.07.2014, 09:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Erfahrungen mit Zombait?

Beitrag von welsnoobie » 14.05.2019, 08:43

Hallo,

also beim Thema Batterien in das Gewässer einbringen hört sich für mich der Spaß auf.

Kranke Sch... m.M. nach - da kommt mir das Kotzen, sorry aber was für eine kranke Welt.

In China gibts übrigens auch kleine Fische oder Schildkröten in Plastik eingeschweißt, als Schlüsselanhänger.

Was kommt als Nächstes? :shock:

Lg, Jürgen

Benutzeravatar
Patrickpr
Brasse
Beiträge: 226
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Erfahrungen mit Zombait?

Beitrag von Patrickpr » 14.05.2019, 11:30

welsnoobie hat geschrieben:
14.05.2019, 08:43


In China gibts übrigens auch kleine Fische oder Schildkröten in Plastik eingeschweißt, als Schlüsselanhänger.

Lg, Jürgen

Ist so ein Beispiel jetzt nicht etwas übertrieben für dieses Thema :?:

Benutzeravatar
thomasfischt
Karpfen
Beiträge: 412
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Erfahrungen mit Zombait?

Beitrag von thomasfischt » 14.05.2019, 12:20

Also ich habe dieses Produkt auch bereits online gesehen.
Die Idee ist ja zu verstehen, einem toten Fisch Leben einzuhauchen.

Aber wie mein Vorposter bereits geschrieben hat ist die Umsetzung ein Fiasko. Plastik, elektronische Kleinteile und Batterie im Wasser? Man stelle sich vor was passiert wenn die Montage im Maul, Schlund oder noch später abreißt.

Ich denke da gibt es andere Möglichkeiten.
Man kann den Fisch mit der Rute am Schwimmer animieren. Oder das Drachkovic-System Fischen.
Usw

Benutzeravatar
Patrickpr
Brasse
Beiträge: 226
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Erfahrungen mit Zombait?

Beitrag von Patrickpr » 14.05.2019, 13:02

Da ist was dran!

Jedoch würde mich trotzdem interessieren ob dieses schon jemand verwendet hat.

Antworten

Zurück zu „Raubfischangeln“